Radiosendung im Deutschlandfunk am 12.07.2014

Informationen und Mitteilungen der Forumsleitung für Nutzer/Besucher
Antworten
Benutzeravatar
Detlef
Beiträge: 532
Registriert: 15 Jul 2012, 15:43

Radiosendung im Deutschlandfunk am 12.07.2014

Beitrag von Detlef » 10 Jul 2014, 19:40

Am Sonnabend, 12.Juli 1914 um 09:10 Uhr sendet der Deutschlandfunk eine fast einstündige
Sendung zum Thema Schwedt.
Unter dem Titel "Die fast vergessene Geschichte des DDR-Militärgefängnisses"
hat der Journalist Benjamin Hammer verschiedene Zeitzeugen, Einwohner von Schwedt sowie ehemalige Bedienstete
interviewt. Das Reinhören lohnt sich bestimmt.

Hier der Link zur Vorankündigung des Senders:
http://www.deutschlandfunk.de/ab-nach-schwedt-die-fast-vergessene-geschichte-des-ddr.1775.de.html?dram:article_id=291396
3 Monate Strafdienst in der Disziplinareinheit vom 20.09.1983 bis 15.12.1983
Es ist geschehen und folglich kann es wieder geschehen. Darin liegt der Kern dessen, was wir zu sagen haben.

2ySchwedt
Beiträge: 20
Registriert: 11 Aug 2013, 13:25

Re: Radiosendung im Deutschlandfunk am 12.07.2014

Beitrag von 2ySchwedt » 23 Jul 2014, 11:47

Schade, habe ich verpasst. In der Mediathek des Deutschlandfunks auch nicht mehr anhörbar. Hat jemand den Audio-Stream und kann ihn mir zugänglich machen?

Antworten