Buchlesung am 18. Mai 2014 in Frankfurt (Oder)

Informationen und Mitteilungen der Forumsleitung für Nutzer/Besucher
Antworten
Stasi-Forscher
Beiträge: 108
Registriert: 15 Jun 2009, 13:49

Buchlesung am 18. Mai 2014 in Frankfurt (Oder)

Beitrag von Stasi-Forscher » 29 Apr 2014, 19:09

Liebe Freunde der Aufarbeitung,

der aktuelle Erinnerungsband "Der Militärstrafvollzug Schwedt. Zeitzeugen brechen ihr Schweigen" wird am Sonntag, dem 18. Mai 2014 um 15 Uhr in Frankfurt (Oder) vorgestellt werden. Details findet Ihr auf dem beigefügten Flyer.

Für Leute mit etwas mehr Zeit: von 11:00–17:00 ist parallel die Besichtigung der Gedenkstätte in Frankfurt möglich, in der aktuell eine Sonderausstellung "Kindheit hinter Stacheldraht" vom Bautzen-Komitee e.V. gezeigt wird.

Beste Grüße vom

Stasi-Forscher
Dateianhänge
Flyer FfO 18.5.2014.pdf
(751.46 KiB) 237-mal heruntergeladen

Antworten