Die Suche ergab 31 Treffer

von Slawi1
05 Dez 2009, 19:48
Forum: Literatur
Thema: " sag dein letztes Gebet - es geht nach Schwedt "
Antworten: 77
Zugriffe: 25376

Re: " sag dein letztes Gebet - es geht nach Schwedt "

Allso Steffen muß schon sagen den Satz hätteste dier klemmen können.
von Slawi1
01 Dez 2009, 20:25
Forum: Literatur
Thema: " sag dein letztes Gebet - es geht nach Schwedt "
Antworten: 77
Zugriffe: 25376

Re: " sag dein letztes Gebet - es geht nach Schwedt "

Hallo Axel Deine diskosion über recht und unrecht ist ja schön und gut aber was würde das bringen. Ich würde mal sagen garnichts. Den wie man ja schon sieht fängst du an das personal die Schuld zu geben. Das sind auch nur kleine lichter gewesen die ihre arbeit gmacht haben. Ich glaube das große Prob...
von Slawi1
10 Jul 2009, 20:12
Forum: Mythos Schwedt
Thema: Rückkehr in die "alte" Einheit
Antworten: 41
Zugriffe: 23050

Re: Rückkehr in die "alte" Einheit

Ich habe mich vieleicht blöde ausgedrükt
Wörtlich steht hier
HA roen 1/gk-nord bereich abwehr
von Slawi1
09 Jul 2009, 20:22
Forum: Mythos Schwedt
Thema: Rückkehr in die "alte" Einheit
Antworten: 41
Zugriffe: 23050

Re: Rückkehr in die "alte" Einheit

Ich lese hier grade mal meine Akte und darin steht
Der weitere einsatz an der Grenze wird nich zugestimmt.(akte Bereich Abwehr)
Und so wahr es auch damals ,wurde sofort in den Stab verlegt wo ich auch nach Schwedt wieder hin kam.
von Slawi1
29 Mai 2009, 20:30
Forum: Schwedt im Blick der Öffentlichkeit
Thema: Politik beginnt sich für Schwedt zu interessieren...
Antworten: 129
Zugriffe: 62554

Re: Politik beginnt sich für Schwedt zu interessieren...

Steffen Aus deinen Beitrag werde ich irgend wie nich Schlau draus. erst bist du der Meinung es geht uns nichts an über Schuld zu reden (Was ich auch nich will) Dann auf einmal sind polit.wider Diskosionsfähig Ich persönlich bin der Meinung man soll hier alle gleich stellen ob MSG,DEs,oder Wachperson...
von Slawi1
28 Mai 2009, 20:04
Forum: Mythos Schwedt
Thema: Symbol der brennenden Fackel
Antworten: 10
Zugriffe: 9008

Re: Symbol der brennenden Fackel

Das gereuch der Flamme werde ich woll nie vergessen hat sich eingeprägt und nach so vielen
Jahren kann ich mich immer noch genau daran erinnern.
Das ding ist doch heute noch da oder?
von Slawi1
28 Mai 2009, 19:54
Forum: Schwedt im Blick der Öffentlichkeit
Thema: Politik beginnt sich für Schwedt zu interessieren...
Antworten: 129
Zugriffe: 62554

Re: Politik beginnt sich für Schwedt zu interessieren...

Harald
DA habe ich dich woll falsch verstanden!
Ein neues Thema wie man persönlich Schwedt ferarbeitet hatt finde ich sehr intressant
Vieleicht weiß unser Admi eine gute Themen Überschrift und kann die beiträge gleich mit rüber
nehmen
von Slawi1
27 Mai 2009, 20:43
Forum: Schwedt im Blick der Öffentlichkeit
Thema: Politik beginnt sich für Schwedt zu interessieren...
Antworten: 129
Zugriffe: 62554

Re: Politik beginnt sich für Schwedt zu interessieren...

Harald Wir brauchen darüber kein neues Thema aufmachen und diskutieren den ich finde es absulut blöt über schuld oder nicht schuld zu diskutieren das muß doch woll jeder mit sich selbst ausmachen Auser dem kann doch woll keiner ein wahres Urteil abgeben es ist und bleibt seine eigene Meinung Ich per...
von Slawi1
24 Mai 2009, 20:44
Forum: Schwedt im Blick der Öffentlichkeit
Thema: Politik beginnt sich für Schwedt zu interessieren...
Antworten: 129
Zugriffe: 62554

Re: Politik beginnt sich für Schwedt zu interessieren...

ja Comixs wenn ich das so lese was du schreibst kommt mir der eindrug das nur die politischen
ungerechtfertikt da wahren
Eigentlich dachte ich wir sind hier indiesem Forum um uns auszutauschen und nich irgend eine art Schuld oder nicht Schuld nach zu weisen
Fakt ist doch das wir alle da wahren!
von Slawi1
15 Mär 2009, 20:02
Forum: Filme
Thema: Dokumentation "Armeeknast Schwedt "
Antworten: 8
Zugriffe: 3756

Re: Dokumentation "Armeeknast Schwedt "

nein das wahren die eingesetster zugführer
von der übelsten sorte
wenn du lust hast erzähle ich dier mal mehr über die ersten 3 monate
danach wahren neue da ging es uns besser